Prora wird auf dem Gymnasium von Burier (Waadt, Schweiz) im Rahmen eines Aufklärungsprogramm über Homophobie gezeigt.
Es freut mich sehr, dass der Film Studenten gezeigt wird, und dass er Gespräche auslöst.
www.gymnasedeburier.ch